Ebner
Stiele
 

7 EBNER-Vorteile

Perfekte Stiel-Wahl

Stiele-Programm

Händler-Infos

Unternehmen

office@ebner-stiele.at

 

 

Das richtige Holz für alle Fälle

Schon die alten Wagnermeister wussten von jeher über die richtige Verwendung des Holzes Bescheid. Traditionelle Handwerkskunst unterstützt von modernen Methoden der Holzforschung bietet EBNER die richtige Stielauswahl.

Stark beanspruchte Stiele werden seit jeher bei EBNER nur aus Eschenholz erzeugt. Der dampfgebogene Schaufelstiel aus Eschenholz ist einzigartig in seiner Qualität. Hacken-, Hammer-, Hauen- und Vorschlaghammerstiele bietet EBNER in Eschen- und Akazienholz an. Akazienholz ist der Werkstoff für den total professionellen Einsatz. Laut Angaben des Holzforschungsinstituts hat es eine 75 % höhere Bruchschlagarbeit (Lebensdauer).

Damit die Arbeit leichter ist, verwendet EBNER für Rechenstiele nur Lindenholz. Lindenholz ist verzugsfrei, sehr leicht und sehr hautfreundlich – der ideale Werkstoff für diese Beanspruchung. Besen- und Gerätestiele werden ebenfalls aus Linde produziert.

Für den Hobbyhandwerker produziert EBNER preisgünstigere Schaufel-, Besen- und Gerätestiele aus Buchenholz.

Stiele